Lackieren

Lohnfertigung von Oberflächen auf der Lackieranlage

Spritzlackieren in Perfektion

Seit mehr als 20 Jahren verwenden wir für unsere Produkte umweltfreundliche Wasserlacke. Diese werden auf der Lackieranlage im Spritzverfahren aufgetragen. Diese Anlage ist eine der wenigen in Österreich und hat eine Leistung bis zu 150 m² je Stunde (abhängig nach Belegungsfaktor). Nach dem vollautomatischen Lackauftrag erfolgt die Trocknung im Hochtrockner mit anschließender Härtung der Oberfläche mit UV-Licht. Eine Weiterverarbeitung der lackierten Teile ist im Anschluss sofort möglich.

  • UV farblose Wasserlacke (oder eingefärbt)
  • UV Wasser-RAL-Lacke
  • Spritzbeizen
  • Walzlackieren (bei größeren Mengen)
  • maximale Teile-Größe: 5000 x 1250 x 80 mm